Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://alpine-hockey.at.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kontaktformulare

AHC behandelt die ihr im Rahmen der Anmeldung übermittelten Daten generell vertraulich, diese werden nicht an Dritte weitergegeben. Der/die TeilnehmerIn stimmt einer Weitergabe von Daten für jene Fälle zu, in denen diese für die Zwecke der Organisation und Abwicklung der Veranstaltung erforderlich ist. Der/die TeilnehmerIn nimmt außerdem zur Kenntnis und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass personenbezogenen Daten von AHC zur Abwicklung dieses Vertrages verwendet und dem jeweilig zuständigen Bundesministerium für Sport zur Ausschüttung, Verwaltung und Kontrolle von Fördergeldern weitergegeben werden. Mit der Anmeldung für eine Veranstaltung von AHC stimmt der/die TeilnehmerIn zu, dass die dafür bekannt gegebenen persönlichen Daten für die Zwecke der Abwicklung der Veranstaltung von AHC elektronisch oder manuell verarbeitet und verwendet werden. Der/die TeilnehmerIn ist auch mit der Zusendung von Informationsmaterial durch AHC sowie deren Kooperationspartner und Co-Organisatoren über weitere Veranstaltungen postalisch, oder elektronisch (per Email, SMS, MMS) und der telefonischen Kontaktaufnahme einverstanden.
 
Die Zustimmung zur Zusendung von Informationsmaterial kann jederzeit mit einem Email an office@alpine-hockey.at widerrufen werden. Es steht dem/der TeilnehmerIn auch jederzeit das Recht zu, schriftlich Auskunft über die verarbeiteten Daten zu verlangen und zu erhalten und diese richtigstellen oder löschen zu lassen.
 
Die Daten werden von AHC zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung auf Rechtsgrundlagen der Vertragserfüllung und berechtigter Interessen verarbeitet sowie zum Zweck der technischen Anmeldungsabwicklung gehalten. Falls die Abwicklung der Veranstaltung vor Ort von der/dem Trainer oder einem/einer VertreterIn vorgenommen wird, werden Daten zu diesem Zweck in Form der TeilnehmerInnenliste auch an diese übermittelt.
Bei der Verarbeitung der Daten handelt sich um die Datenkategorien Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ort, Postleitzahl, Verein, Trikotgröße, Kleidergröße und Trikotnummer.
 
Es besteht keine Absicht Ihre Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln. Die Daten werden solange gespeichert, wie eine Zertifizierung möglich ist oder ein Interesse der TeilnehmerInnen an AHC-Veranstaltungen besteht. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die Daten, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der Daten sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung der Daten und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Die Bereitstellung der Daten Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ort, Postleitzahl, Verein, Trikotgröße, Kleidergröße und Trikotnummer ist für die Erfüllung des gegenständlichen Anmeldeverfahren/Teilnahme notwendig. Ohne diese Daten ist eine Erbringung der Dienstleistung unmöglich. Es besteht keine Absicht Ihre Daten für automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling (Datenanalyse zu Verhalten, Gewohnheiten, Präferenzen…) zu verarbeiten.

Fotos

Ohne ausdrückliche Erlaubnis des Veranstalters dürfen während einer Veranstaltung keine Videoaufzeichnungen, Fotografien oder Höraufnahmen vom Lernmaterial, vom Vortrag, den ReferentInnen oder von TeilnehmerInnen gemacht werden. Der/die TeilnehmerIn stimmt zu, dass Fotos von ihm/ihr, die von AHC in deren Auftrag von Dritten während der Veranstaltung erstellt werden, in Publikationen von AHC on- und offline (Magazin, Newsletter, Website, Jahresbericht u. ä.) zur Berichterstattung und ohne Entgelt veröffentlicht werden.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Tel. +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, Webseite: https://www.dsb.gv.at

Kontaktdaten

Sie erreichen Alpine Hockey Center unter den folgenden Kontaktdaten:

Alpine Hockey Center
Stadionstraße 1,

6020 Innsbruck,
Österreich

Organschaftliche Vertreter
Benedikt Schennach

Tel.: 00436643926585
E-Mail: office@alpine-hockey.at